GKG (Gruppe als Künstler Getarnt) wird am 14.08.2015 ihr erstes Symposium zum Thema »Sehhilfen für Menschen mit Symmetrieschwund« in den Räumlichkeiten des 2025 e.V. abhalten. Anmeldungen für das Symposium bitte bis zum 13.08.2015 unter facebook.com/events/123560431320536/ Aus Sicherheitsgründen wird jeder Teilnehmer gebeten sich vor dem Einlass an Ort und Stelle einem Sehtest zu unterziehen. Kontaktlinsenträger sind angehalten diese zu Hause zu lassen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Praktische Grundlagen zeigt an diesem Abend die Hischasch-Band.

weitere Informationen / 2025 Kunst und Kultur e.V. / Ruhrstrasse 88 / 22761 Hamburg / 2025ev*gmx.de / gefördert durch die Kulturbehörde Hamburg